News

Frauen: GS - FC Attiswil 3:0 (2:0)

Sieg zum Saisonabschluss

Am Sonntag hatten wir unser letztes Spiel gegen Attiswil. Unser Ziel war ganz klar, die 3 Punkte zu Hause zu behalten. Wie vorgängig besprochen gingen wir von Anfang ins Pressing und so konnte Marita nach einem wunderschönen Pass von Darla das 1:0 erzielen. In der Folge hatten wir Schwierigkeiten gliechermassen weiterzumachen, da wir zu wenig ohne Ballliefen. Deswegen war ein taktisches Foul nötig und wir bekamen eine gelbe Karte. Doch das zog uns nicht runter, denn gute 5 Minuten später konnte Michéle das 2:0 erzielen. Die starke Hitze machte sich langsam bemerkbar. Der Schiri pfiff Halbzeit. 

Abgekühlt und motiviert ging es weiter. Wir gaben uns mit einem 2:0 nicht zufrieden und kämpften. Doch das Problem, dass wir zu wenig liefen, war nach wie vor da. Dennoch spielten wir uns einige gute Torchancen heraus, jedoch ohne Erfolg. In den letzten Minuten des Spiels konnten wir uns nochmals aufraffen und motiviern und so gelang Jessica das 3:0. Kurz danach pfiff der Schiri ab.

Wir haben unser Ziel erreicht. Wir stehen mit 25 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz. 
Keine Spielerin ist verletzt, sodass wir uns auf die Zukunft freuen können.

Wir bedanken uns bei unseren zahlreichen Zuschauern für die Unterstützung und verabschieden uns in die wohlverdiente Sommerpause.

Fabienne Wyss


Telegramm

 

© FC Härkingen, 4624 Härkingen | DatenschutzImpressum